Aus den Landeskirchen

'Ein Licht der Erinnerung für dich'

Weltgedenktag für verstorbene Kinder
Themengottesdienste erinnern deutschlandweit am 11. Dezember an das Schicksal verstorbener Kinder; in Karlsruhe trifft am selben Tag das Friedenslicht aus Bethlehem ein.

Quelle: EKM/EKiBa

Orte der Wärme

Bremen: Mit Kaffee, Beratung und Seelsorge durch den Winter
"Wir öffnen warme Räume!" - So lautet das Motto der Aktion #OrteDerWärme: Die Bremische Evangelische Kirche will so das Kirchensteuerplus aufgrund der Energiepauschale zurückgeben.

Quelle: BEK

Bedrohte Demokratie

Lippe: Vorbereitung auf den Weltgebetstag
Am 3. März 2023 steht unter dem Motto: „Glaube bewegt“ Taiwan im Zentrum vieler Kirchengemeinden in Lippe. Pfarrerin Brigitte Fenner stellte im Gemeindezentrum ein Land vor, dessen Demokratie durch Chinas Einflussnahme immer mehr auf dem Spiel steht.

Quelle: Lippe

'Süß statt bitter'

EKvW: Bio-solidarische Orangen aus Süditalien zum Verkauf
Mit einer Orangen-Aktion macht die Evangelische Kirche von Westfalen gemeinsam mit anderen Organisationen auf unmenschliche Zustände und moderne Sklaverei bei der Obsternte in Süditalien aufmerksam.

Quelle: EKvW

Von der Beziehung zum eigenen Vater

ErK: Auszeichnung für Herbert Sperber
Herbert Sperber, Pfarrer der Evangelisch-reformierten Gemeinde Marienheim bei Neuburg an der Donau, hat beim Predigtpreis der Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland hat den zweiten Platz belegt.

Quelle: ErK

Zwischen Kirchenzukunft und Ökofragen

Hessen-Nassau: Landessynode Herbst 2022
1100 Gemeinden werden zu Selbstversorgern: Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau setzte auf Weiterentwicklung der Stromversorgung. Das Haushaltsvolumen stieg im Vergleich zum Vorjahr.

Quelle: EKHN
Landessuperintendent Dietmar Arends hat zur Lippischen Landessynode zu verstärkten Bemühungen in der Klimakrise aufgerufen. Ein neues Gesetz sieht Treibhausgasneutralität bis 2045 vor.

Quelle: Lippe

'Im Einklang mit den Klimazielen'

ErK: Gesamtsynode Herbst 2022
Die Evangelisch-reformierte Kirche will zukünftig bei allen Baumaßnahmen stärker auf ökologische Kriterien achten.

Quelle: ErK

'Uns steht eine harte finanzpolitische Zeit bevor'

Westfalen: Vizepräsident Arne Kupke legt Haushaltsplanung für 2023 vor
In seiner Haushaltsrede vor der Finanzsynode kündigte der Juristische Vizepräsident der Evangelischen Kirche von Westfalen einen weiteren harten Sparkurs an.

Quelle: EKvW

'Schwerter zu Pflugscharen schmieden'

EKM: Landessynode endete mit Solidaritätsfoto zu Iran-Protesten
Frieden in der Ukraine, Hilfe für Flüchtlinge, soziale Gerechtigkeit: Zum Abschluss der Synode hielt die Vertreterin der Iran-Proteste ein engagiertes Statement .

Quelle: EKM
1 - 10 (1268) > >>